/

 

 

Gästeschießen

Ob Geburtstag, Hochzeitstag, Betriebsausflug oder sonstige Feste anstehen, gönnen Sie sich, Ihren Familien, Freunden oder Betriebsangehörigen mal etwas Neues:

Kommen Sie zum Gästeschießen.

Fordern Sie Ihr Ego heraus und entwickeln einen wettkampfähnlichen Siegeswillen. Sie wollen treffen — nein, nicht nur treffen, Sie wollen unbedingt die 10! Vielleicht ist es für Sie ja nur Spaß. Dann ist es sicherlich ein schöner Tag. Aber vielleicht lässt es Sie ja gar nicht mehr los und Sie werden zu einem unserer nächsten Weltmeister?

Damit Sie nichts falsch machen, werden Sie durch fachliches Personal beaufsichtigt und ins sportliche Schießen eingeführt.

Und nun hinein ins Vergnügen!

Ein Spaß für alle, die dem Schießsport offen gegenüber stehen.

 

Standnutzungsgebühr Gäste

10m

Schießbahn

pro Person und Stunde

5,00€

25m

Schießbahn

pro Person und Stunde

7,00€

50/100m

Schießbahn

pro Person und Stunde

10,00€

 

Information zum Gästeschießen

Preisliste und Ablaufverfahren (gültig ab 5 Personen).

 

Gilt für Luftdruckwaffen

1. Eine Aufsicht betreut maximal 2 Personen auf dem Schiessstand.

2. Pro Aufsicht und angefangene Stunde werden 16,00 € verrechnet.

3. Pro Gastschütze wird ein Obolus von 6,00 € incl. Versicherung, Munition und Scheiben verlangt. 

 

Gilt für Kleinkaliber.

1. Eine Aufsicht betreut maximal 1 Person pro Durchgang auf dem Schiessstand.

2. Pro Aufsicht und angefangene Stunde werden 16,00 € verrechnet.

3. Pro Gastschütze wird ein Obolus von 9,00 € incl. Versicherung und Scheiben erhoben.

4. Pro Schuss werden 0,20 € berechnet. 50 Schuss = 1 Schachtel 10,00 €.

 

Selbstverständlich können wir auch individuelle Veranstaltungen anbieten

 

Darüber hinaus können wir zusätzliche Extras ermöglichen, so z.B.:

1. 3 Pokale ca. 50,00 €

2. Gravur ca. 10,00 € pro Pokal

3. Pro Urkunde 4,50 €

(Für Gastschützen mit Schützenausweis gelten die Preise lt. Aushang)